Boom Tschak – Webradio-Show #2

boom-tschak350_250.jpg

Listen here

Die Show besteht gleich aus zwei Mixen, einmal Drum&Bass und einmal Breaks. Anlässlich des 6. Geburtstags von t90 hab ich mal ein wenig in den Plattenkisten gekramt und jeweils 2 Tracks für jedes Jahr von 2000-2006 rausgesucht. Auf gut 100 Minuten versammeln sich hier 29 objektive Meilensteine der Genres, persönliche Lieblingsstücke von mir und Publikumslieblinge aus 6 Jahren Parties in Trier. Da im Januar 2001 noch auf Stücke aus dem Jahr 2000 zurückgegriffen werden musste, sind gleich 7 Jahre musikalisch vertreten.

tempo90 ist zwar für die meisten mit Drum&Bass verbunden, aber da wir mit Misch AG und Have a Break ja auch seit 2002 die Breaks bedient haben, sollten die nicht außen vor bleiben. Hab meist nicht lange nachgedacht, sondern die Stücke genommen, die mir zuerst in den Sinn kamen. Trackauswahl stand hier definitiv vor Mixbarkeit, was sich bei D&B weniger bemerkbar macht als bei den Breaks. Gibt ein paar nette Kombinationen, alte Bekannte mit den falschen Basslines drunter und sowas. Hätte auch noch zu jedem Track ne Geschichte erzählen können, aber noch mehr Rumgenuschel wollte ich euch dann doch ersparen 😉

Tracklist gibts bei -> weiterlesen

DRUM & BASS

2000
Teebee – Space Age [Certificate 18]
Photek – Infinity [Science]

2001
Ed Rush & Optical – Kerbcrawler [Virus]
J Majik – Spaced Invader [Infrared]

2002
MIST & High Contrast – 3 AM [Soul:R]
High Contrast – Return of Forever [Hospital]

2003
Zinc – Freenote [True Playaz]
Total Science – Squash VIP [Advanced]
Matrix vs Goldtrix – It´s Love (Trippin) [Serious]

2004
Sonic – Retrothruster [Space]
Marcus Intalex – Temperance [Soul:r]

2005
The Contrast – Days go by [Contrast]
Cyantific feat. Diane Charlemagne – Dont follow [Hospital]

2006
DJ Die – Jazz Thing (Utah Jazz Remix) [V-Recordings]
Benny Page – Turn Down the Lights [Digital Soundboy]

NU BREAKS

2000
UK Apachi vs Shy FX – Original Nuttah (T-Power Rmx) [Botchit & Scarper]
Dreadzone – Crazy Knowledge [Finger Lickin]

2001
Peacemaker – Crisis [Fat]
Aquasky vs Masterblaster – 777 [Botchit & Scarper]

2002
4 Vini feat. Elizabeth Troy – Forever Young (Freq Nasty & BLIM Rmx) [Botchit & Scarper]
Raw as Fuck – The Slammer [Against the Grain]

2003
Zero – Emit / Collect (Rennie Pilgrem Rmx) [Streetwise]
Aquasky vs Ragga Twins – Coffee [Shadow Cryptic]

2004
Tayo meets Acid Rockers Uptown – Bloodline Dub [Skint]
Deekline & Wizard feat. Yolanda – Bushpig VIP [Botchit & Scarper]

2005
Journeyman vs Barcode – Time 2 Unite [Born Idle]
Merka – Mystic Man [Fat]

2006
Stanton Warriors – Hope Time (Rogue Element Rmx) [Punks]
Ed Solo & Skool Of Thought – Love Your Life feat. Darrison [Against the Grain]

11. Januar 2007 | Webradio & TV | Schlagwörter: 2 Kommentare »

2 Kommentare bisher

  1. 11. Januar 2007 um 18:08 Uhr

    Dop.T.Schellenberger sagt,

    Tach Habicht,

    danke fuer hoerbare Musik vom Festland. Hier in Dublin kannste Drum n Bass lange suchen…
    Wuerde mal gerne die Gesichter der Iren sehen wenn Tempo90 auflegt.
    10 min und die Nationalgarde kommt…

    Der Timo

  2. 11. Januar 2007 um 18:18 Uhr

    myom sagt,

    Hey der Timo!

    Alter, es zieht ja echt immer mehr Leute nach Irland. Lass es dir mal gut gehen da oben, hoffentlich isses sonst nicht so trist. Öder als Trier kanns ja eigentlich kaum sein 😉
    Hätte gedacht in Dublin ginge was mit D+B, gibt ja ein paar dicke Produzenten von dort.

    Mecker mal bissi auf http://www.irishdrumandbass.com/ rum, die sollen mal was an den Start bringen
    Greetzies,
    der Vogel

Schreib einen Kommentar! Unsere Datenschutzerklärung findest du hier.

RSS-Kommentare