Down Under geschlossen – alle Parties abgesagt

Großartig! Am gestrigen Abend erreichte mich die Nachricht, dass das D.U. ab sofort geschlossen ist. Offensichtlich wurde eine einstweilige Verfügung erlassen, da keine gültige Konzession für den Clubbetrieb vorliegt.

D.h. unsere Geburtstagsparty kommende Woche wird ausfallen. Eine Ersatzlocation aufzutreiben scheint auf die Schnelle nicht möglich, insb. da sich 2/3 von t90 nicht in Trier befinden.

Ich schreibe das hier aus einem Internetcafé in Wien. Die ganze Aktion ist total frustrierend. Wir und viele andere haben einiges an Engagement in den Laden gesteckt und stehen nun ohne eigenes Verschulden vor einem Haufen Scherben und locker 1000€ Kosten, die bereits in die Vorbereitung allein unserer Parties geflossen sind. In den vielen Jahren Veranstalter-Aktivitäten habe ich ja schon vieles erlebt und mitgekriegt, aber das ist echt die Krone.

tempo90 ist also heimatlos. Ob, wann und wie wir weitermachen steht noch in den Sternen. Im Moment hab ich vom Party-Biz gehörig die Schnauze voll.

Update 13.3.: Interview bei hunderttausend.de

8. März 2008 | blablablub | Schlagwörter: , 8 Kommentare »