tempo90 reloaded! Drum´n´Bass vs Dubstep

_flyer_web

tempo90 reloaded!
Drum&Bass vs Dubstep
10 DJs auf 2 Floors

Samstag 03. Juli
ab 23 Uhr, AK 5 Euro
Exhaus, Trier

— Blue Floor: Drum&Bass
Crocket, Breakslinger, Sir Benedor, Myom, Semuta (tempo90, Trier)

— Red Floor: Dubstep Pressure
Flextronic (Sky´s Ablaze, Eight FX, tempo90, Trier)
Retrolog, Kriparam, Friendly Editing (MyBass, Saarbrücken)
Myom (tempo90, Trier)

Vor der Sommerpause krachts´s nochmal richtig: tempo90 spielen im Juli den einzigartigen Drum&Bass-Sound wieder auf Trier´s bester Clubanlage: Gutgelaunte Reggaetronics, souldurchtränkte Dancefloortracks und die dicksten Ravebretter seit Menschengedenken!

Im kleinen Exil pflegt man das Pflänzchen namens Dubstep, das sich in wenigen Jahren zum festen Bestandteil der globalen Clubkultur entwickelt hat. Flextronic und Myom züchten mit den Saarbrooklyner Subbassunternehmern Reflux, Retrolog und Kriparam von MyBass feinstes Gewobbel, rollende Beats und nebelgeschwängerte Atmos auf 140bpm. Dubstep ist der Sound der Stunde und lässt mächtigste Wippness in die Glieder fahren.

12. Juni 2010 | Events, tempo90-Events | Schlagwörter: , , Kommentar schreiben »

Schreib einen Kommentar!

RSS-Kommentare und TrackBack.