Breakslinger – Drowning (Boom Tschak-Podcast #01)


Play

Das Debut der neuen monatlichen Podcast-Serie „Boom Tschak“ gebührt Breakslinger mit „Drowning“, einem stimmungsvollen Set aus zeitgenössischem Drum&Bass, gespickt mit zwei seiner eigenen Tracks.

Bio: Der 28-jährige Breakslinger produziert schon seit 10 Jahren Drum&Bass und hat inzwischen Releases u.a. auf Rotation Deep, Basswerk, Twisted Records und Amen Brothers. Im Frühjahr 2012 bereitet er die erste Veröffentlichung seines eigenen Labels Acid Elephant vor.

Als DJ hat Breakslinger schon an vielen Orten aufgelegt – als ein Highlight gilt sein Gig auf der Russian Drum’n’Bass Convention in St. Petersburg vor mehreren Tausend Menschen. Nach zahlreichen vorangegangenen Gastspielen ist er seit Anfang 2010 als Teil der „Next Generation“ festes Mitglied der Trierer Drum&Bass-Crew tempo90.

Mehr von Breakslinger: Homepage, Soundcloud

Tracklist:

01 – KenjiKawai-MakingofaCyborg(BenKamBootleg) [free]
02 – Sunchase – Keyring [Drone Audio]
03 – Subwave – Wheel of Time [Metalheadz]
04 – Expect – Anonymous Dubs [Hustle Audio]
05 – Wintermute – Cell Cycle [Katakis Recordings]
06 – Kharm – Charade [Offworld]
07 – SpectraSoul – Reminiscence [Shogun]
08 – Getz – Square of Pegasus [Interactive]
09 – Calibre & ST Files – Falling Down [GreyAudio]
10 – Subwave – Aeeeh [Metalheadz]
11 – Mikal – Mission (Big Bud Remix) [Soundtrax Records]
12 – Psyko Konceptor – Compassion [Rotation Deep]
13 – Breakslinger – Don’t Look Outside [Acid Elephant dub]
14 – Furi Anga – When Our World Jaded (Seba Remix) [Translation]
15 – LM1 & Decem – Epilogue [Offworld]
16 – Alaska – Boreal [Arctic Music]
17 – Probe One – Polaris [Covert Operations]
18 – MsDos & Solid State – Amaryllis [Offworld]
19 – Wintermute – Out of Scale [Katakis Recordings]
20 – Breakslinger – B327 [Rotation Deep]
Aphex Twin – Alberto Balsalm [Warp]

1. Februar 2012 | Boom Tschak-Podcast | Schlagwörter: , , , 3 Kommentare »

3 Kommentare bisher

  1. 9. Februar 2012 um 10:40 Uhr

    Boom Tschak Podcast #01 « sagt,

    […] juhu! tempo90 hat nun endlich auch einen eigenen podcast! dieser erscheint in regelmäßigen abständen auf boom-tschak.de, zu hören wird es verschieden facetten der modernen bassmusik geben, überwiedegend drum’n'bass. zum Abonnieren empfiehlt sich dieser Podcast-Feed. den anfang mache ich mit meinem neuen mix „drowning“: DOWNLOAD Blogeintrag auf Boom-Tschak.de […]

  2. 29. Februar 2012 um 06:04 Uhr

    Тшсу sagt,

    Dude that’s f*ing awesome! U’ve got to make more. Tell ya what – Im into lot’s of podcasts now, random movement, mintech, rubik, but your is probably the best one.

  3. 29. Februar 2012 um 10:31 Uhr

    myom sagt,

    We´ll release at least one per month. Next one will be out tomorrow!

Schreib einen Kommentar!

RSS-Kommentare und TrackBack.