Flextronic @ Cat Club

flextronic_cat

Ein Flyer sagt mehr als 1000 Worte.

Dicke Party im Chat Noir am Kornmarkt.

26. März 2009 | Events, tempo90-Events |

1 Kommentar »

8 Jahre tempo90!

t90_8_jahre

8 Jahre tempo90!
Trier´s only place for Drum&Bass

DJs:
Myom
Semuta
Flextronic

Sa. 21.03.2009
ab 23:00h
Flucht nach Vorn
Judengasse 4
Trier-City

Abseits von schnelllebigen Trends ziehen Trier´s dienstälteste unabhängige Clubveranstalter unermüdlich ihre Kreise. Über 50 Events in ungezwungen-offener Atmosphäre hat man mit dem Trierer Publikum gefeiert und ihm einen einzigartigen Sound nahegebracht, bei dem man einfach nicht stillstehen kann. Und davon gibt es zum 8. Geburtstag natürlich nur das Beste:

Zum Jubiläum stellen die tempo90-DJs Myom, Semuta & Flextronic aus ihren Plattensammlungen eine Zeitreise durch die Drum&Bass-Geschichte zusammen. Klassiker in the mix mit aktuellsten Tracks – dass das nur rocken kann, garantiert auch die neue Anlage in der Flucht.

Alle Gäste dürfen sich auf gratis Buttons & Sticker freuen!

25. Februar 2009 | Events, tempo90-Events |

Kommentar schreiben »

Myom & Flextronic @ Cat Club

Myom & Flextronic
Breaks, Fidget House, Dubstep
Freitag 27.02.09
Chat Noir
Am Kornmarkt, Trier

Nachdem ich im Januar schon über irgendeinen Eventkalender erfahren durfte, dort wieder aufzulegen, was aber terminlich völlig unmöglich gewesen wäre, hat es mich gefreut, doch zumindest im Februar wieder zu einem Termin eingeplant worden zu sein, an dem ich tatsächlich noch nichts vorhabe. Klingt ärgerlich, ist es auch ein wenig, wobei zur Verteidigung hinzuzufügen ist, dass immerhin Termine mit Flextronic abgemacht waren, der zwar nicht mein siamesischer Zwillinge (obgleich: er selbst kann sich ja für zwei geltend machen), aber anscheinend etwas mundfaul ist. Dass dann aufgebrachte Fans, erbost über mein Nichterscheinen, im Chat Noir die Kronleuchter von der Decke und die Tapete von der Wand reissen, beim Abrücken dann die Laternen am Kornmarkt demolieren und die Brunnen vollpinkeln, wäre nur recht und billig gewesen, blieb aber mangels hooliganhafter Fanbase dann doch aus.

Anyway kann die ganze große weite Welt des Trierer Einzugsgebiets froh sein, dass wir an diesem Abend wieder die leckersten Platten im edelsten innerstädtischen Clubambiente auflegen. Weitere Verkaufsargumente [~ironie on].: Billig saufen, geile Weiber, total angesagter Sound und dabei gleichzeitig gehobenes Ambiente, ungezwungene Atmosphäre und absoluter Undergroundtip für die Nachtschwärmerelite.

4. Februar 2009 | blablablub, Events, tempo90-Events |

3 Kommentare »

tempo90 plays Reggaetronic

reggaetron250.gif

Reggaetronic:
Reggae-, Ragga-, Dub- & Dancehall-flavored Drum´n´Bass & Jungle

Selectas:
Myom
Flextronic
Semuta

Samstag 15.11.2007
ab 23.00 uhr
Flucht nach vorn

Um eine Portion Sommer nachzuholen muss man gar nicht in die Ferne schweifen – tempo90 bieten eine ganz klimafreundliche Option, Sommervibes zu tanken.

Im November kommt bei tempo90 ausschließlich Drum&Bass auf die Plattenteller, der auf Reggae, Ragga, Dub oder Dancehall aufbaut. Diese Mischung aus energiegeladenen Beats & Bässen mit best gelaunten Sommervibes garantiert strahlende Gesichter auf dem Tanzflur.

Die Prime Time gehört diesmal Myom, der sich schon seit 5 Jahren auf diesen vom Reggae getragenen Sound spezialisiert hat. Nicht fehlen dürfen natürlich die tempo90-Residents Flextronic und Semuta.

Bei unserem Debut in der Flucht tobten im September schon 200 Leute durch die Nacht, diesmal wird sicher noch einer drauf gelegt! Denn wer bei den vormaligen Reggaetronics im Down Under dabei war weiß, dass man diese Party nicht verpassen darf.

Vorhören mit Myom´s „Original Dubbah“-Mix

25. Oktober 2008 | Events, tempo90-Events |

1 Kommentar »

Myom & Flextronic @ Cat Club, Chat Noir

Myom & Flextronic
Breaks, Fidget House, Dubstep
Samstag 08.11.08
Chat Noir
Am Kornmarkt, Trier

Wie angekündigt, werden wir in der Herbstsaison ein paar Trierer Locations austesten. Am 8.11. ist das Chat Noir am Kornmarkt an der Reihe. In die Plattenkoffer wird allerdings kein Drum&Bass gestopft, nur Breaks, Fidget House & Dubstep dürfen mit. Très chiques Ambiente für die Nachfeierei von Flexls rundem Geburtstag.

25. Oktober 2008 | Events, tempo90-Events |

Kommentar schreiben »

tempo90: Drums´n´Basses

dnbses_webfly

tempo90:
Drums´n´Basses – Welcome to the Jungle

Myom, Semuta, Flextronic
Samstag 20.09.08
Flucht nach vorn (Ex Deep-Club)
Judengasse 4, Trier

Das Down Under hat einen Nachfolger: Das „Flucht nach vorn“ am Stockplatz im ehemaligen Deep Club. Von tempo90 gibt es dort wieder feinste Drums´n´Basses. Nur noch alle 2 Monate, aber dafür samstags!

Trier´s legendäre Supergroup ist wieder komplett: Frontmann Flexl ist frisch aus der Betty Ford-Klinik entlassen und der Rest der Rockerbande hat sich gerade bei ihren britischen Vinyldealern mit frischem Stoff eingedeckt.

Einem furiosen Comeback mit feinstem Stadion-Drum&Bass steht also nichts im Weg! Erwartet gutgelaunte Reggaetronics, souldurchtränkte Dancefloortracks und die dicksten Ravebretter seit Menschengedenken.

tempo90 – Trier´s only place for Drum&Bass!
www.tempo90.de

24. August 2008 | Events, tempo90-Events |

2 Kommentare »

Myom & Flextronic @ mybass.dubstep

kituseptember08

mybass.dubstep

flextronic (tr)
myom (tr)
reflux (sb)
retrolog (sb)

fr. 19.09.2008
Kitu Klub
Saarbrücken

Dubstep ja nicht mein erstes Zuhause, aber Dank meines Drumstep-Mixes und doch inzwischen einigen Dubstepscheibchen im Regal wurd ich ins tiefste Saarbrooklyn geladen. Kollega Flextronic war dort schon 2-3 mal auf der monatlichen Dubstepparty im Kitu Klub zu Gast und ist immer ganz von den Söckchen, wie die Schwenkerkönige die Haxen zum Dubschleppsound schwingen. Es geht ab, im Saarland!

Flex ist ja schon länger in Dubstep eingestiegen und kann auf regelmäßiges Airplay seiner Tracks auf Londoner Piratensendern und Clubeinsatz durch Größen wie N-Type verweisen. Die Residents Reflux und Retrolog sind neben ihren PLattenlegereien ebenfalls als Producer unterwegs.

In Trier wird man in Kürze auch mal wieder eine Dubstep-Party in der Flucht genießen können, wer nicht warten kann, sollte unbedingt den Trip ins Nachbarländle ins Auge fassen.

24. August 2008 | Events, tempo90-Events |

Kommentar schreiben »