Drum&Bass mit
Steve McCrocket
Scarlett Semutasson
Robert DeMyom
Richard Breakslinger
Sean Benedor

Samstag 18. Dezember
Flucht nach vorn
Judengasse 4, Trier

tempo90 zelebrieren die Flucht aus der Flucht: Ein letztes Mal wabern die schweren Bässe und schnellen Beats durch die Keller in der Judengasse, der zum Jahresende schliesst. Schon im Vorgängerclub „Down Under“ hat Triers Drum&Bass-Insitution den Underground-Sound unters Volk gebracht. Auch diesmal sind mitreissende DJ-Sets von Myom, Semuta, Breakslinger, Benedor und Crocket garantiert.

Verbilligter Eintritt & Tickets gewinnen via
facebook.com/tempo90

Der Flyer ist eine kleine Hommage an „The Great Escape

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.