Myom @ KlangART 7.0

Samstag 30. Juni 2012

Zur siebten Ausgabe der Reihe „KlangART“ werden sich erneut Design, Architektur und Clubkultur zu einer einzigartigen Veranstaltung vereinen. Nach dem triumphalen fünfjährigen Jubiläum im Stadttheater Trier, ist es erneut gelungen eine imposante und exzeptionelle Location in Form des Schienenfahrzeug Instandhaltungswerks für die Umsetzung von KlangART zu gewinnen. Dabei gilt ein besonderer Dank der DB Regio, Regio Südwest ohne die es nicht möglich wäre, diesen ungewöhnlichen Veranstaltungsort einem breiten Publikum zugängig zu machen. Das leidenschaftliche Mitwirken des Kunst- und Kulturförderung e.V. (Grüne Rakete und Café
Kokolores) trägt zum wiederholten Male an der Seite des FORUM Teams einen wesentlichen Anteil zu den kreativen Inhalten des Events bei. Vor einer atemberaubenden Kulisse mit Waggons, Loks, Schienennetzen, Werkshallen wird sowohl das musikalische Spektakel als auch die künstlerischen Darbietungen und Ausstellungen dem Abend ihre ganz unvergleichliche Note verleihen. Wir freuen uns wieder an den Ursprung der ersten KlangART im Jahre 2008, damals im Rahmen des zeitgenössischen Theaterfestivals „MAXIMIERUNG MENSCH“, an diesem Samstag den 30. Juni 2012 zurückkehren zu dürfen.

01 Instandhaltung
Dailyfresh Crew mit Seppobeats und Andi Teller (Peoples Music Choice / Toni L. DJ´s)
Bongee von Treva Massive (Raggalution / Grüne Rakete)
Artur Bonarski (Balkan Beats / Grüne Rakete)
Stan Sax (Sax on Don Beats_ Köln))
Trampolin Crew (KOKO IDEAL DISKO / Grüne Rakete)
Visuals by LarsenB (Vintage / Live-Visual-Action)

02 Waschstraße
Tim Grothe (Unsichtbar / Saarbrücken)
Myom (Tempo 90)
Felix Richard (VillaWuller)
Robin Junker (Grüne Rakete / Dänzn / Unfug)
Oliver Marmann ( Akustik Gitarrenmusik)
Björn Nafe (Style Rockets / kiddaz.fm / Damm Records)
Mario Rothe (Grüne Rakete / Dänzn / Unfug)

03 Kesselplatz
Kokolores Lounge (Cocktails / Kuchen / Snacks / ZUPPA / Grammophon mit 20er – 50er Musik)

04 Öllaber
Kommunikationsdesign:
M. G. Dorniak (Illustrationen) -> Installation

Konzeptkunst:
L. Koehler -> Fotoserie „Neue Kunst im Öffentlichen Raum“
F. Doss Nieto -> Kunstobjekte (Surrealismus und Intermedialität)

Desweiteren ist das Graffiti Research Lab Luxembourg Team auf dem Gelände anzutreffen. Hier wird den Besuchern ermöglicht zu erleben, wie man Street Art mit Open Source Technologien umsetzen kann.

Ausführliche Informationen findet ihr unter folgendem Link:
https://www.facebook.com/events/205537996234798/

Vorverkauf und Preise
Studenten 6€ (nur mit Ausweis an den VVK-Stellen der Universität und Fachhochschule) | Vorverkauf 8€

VVK-Stellen TRIER
VVK-Stand Mensafoyer FH Schneidershof (Täglich ab 04.06. jeweils von 11:30 h -14 h)
VVK-Stand Mensafoyer Uni Trier (Täglich ab 04.06. jeweils von 11:30 h -14 h)

Ticket Regional (online) http://www.ticket-regional.de/

Grüne Rakete / Cafe Kokolores – Domfreihof 1B – 54290 Trier
Forum Trier – Hindenburgstr. 4 – 54290 Trier

Event auf FBook

17. Juni 2012 | Events | Kommentar schreiben »

Schreib einen Kommentar! Unsere Datenschutzerklärung findest du hier.

RSS-Kommentare und TrackBack.