Um euch die Zeit bis zu unserer nächsten Party, Radioshow, whatever … zu vertreiben, hier mal wieder ein paar Links zu schönen Mixes: Breaks, Drum&Bass, Dubstep & Dub!

»» Rogue Element – Promo Mix

Der Breaks-Newcomer 2005, der mit seinem Album ‚Rogue Rock‘ mächtig abgeräumt hat, zeigt hier, dass er auch an den Decks ein ziemlicher Chef ist. Achtung: Kein mp3, sondern ein .ogg-File. Wie man ogg-Files abspielt.

»» Shut Up And Dance – live in Vienna

SUAD sind seit nun 20 Jahren in der Breakbeat-Szene verwurzelt und waren in den 90er Jahren für unzählige Undergroundhymnen verantwortlich. Mit Smiley an den Decks und PJ als MC geht´s hier 3 Stunden lang quer durch 2000 Jahre Breakbeatgeschichte. Checkt ihre Homepage.

»» Shy FX – Essential Mix – BBC Radio1

Wo wir schon bei Legenden sind: Seit den frühen 90ern ist Shy FX einer der Dons im Jungle & Drum&Bass-Business. Seinen ‚Original Nuttah‘ kennt wohl wirklich jeder. 2005 startete er sein neues Label Digital Soundboy.

»» Shroombab – Roadtrip Mix

Im letzten Jahr noch bei uns auf einer Party zu Gast, heute schon im Internet! :freak: Wieder üblich hohe Quality der Junglistic Sista aus Vienna, diesmal weniger dark und quer durchs Genre. Tracklist

.

»» Dubstep Warz – Breezeblock – BBC Radio1:

Die Creme der Dubstep-Szene mixt sich zwei Stunden lang durch den britischen Äther. Mit Digital Mystikz, Skream, Hatcha, Distance, Loefah, Kode9 & Space Ape, Vex’d. Fotos & Tracklist

»» Wayne & Wax – Dubble Dub

Wie der Name schon sagt: Dub! Eine gute halbe Stunde vom feinsten Chill-Sound als letzter Tip für diesmal. Homepage

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.